FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Huntington im TV

In der 3sat Doku „nano“ kam am 14. Dezember ein Beitrag über die Huntington-Krankheit: „Hoffnung gegen Morbus Huntington“.
 

Yvonne gibt Einblicke in ihr Leben mit der Huntington-Krankheit und wird begleitet bei der Studienvisite in Erlangen. Sie ist eine von 800, die an der Phase-3-Studie des Roche-Wirkstoffs Tominersen teilnehmen.

„Ich habe abgeschlossen mit meinem Schicksal. Diese Studie bringt mir die Hoffnung, neue Wege zu gehen, die ich bisher eigentlich schon abgeschrieben habe.“
 

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben! Insbesondere Yvonne!
 

Ab Minute 17:27: https://www.3sat.de/wissen/nano/201214-sendung-nano-102.html