FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Angebote für Pflegeeinrichtungen

Frage: 
Welche Angebote hat die DHH für Pflegeeinrichtungen?
Datum: 
Donnerstag, 15 November, 2018
Antwort: 

Die Deutsche Huntington-Hilfe bietet viele Angebote für Pflegeeinrichtungen. 

  • Es gibt viele regionale Ansprechpartner - jeder kann sich an den Landesverband (https://dhh-ev.de/Landesverbaende), die Selbsthilfegruppenleiter (https://dhh-ev.de/Selbsthilfegruppen) oder die Kontaktpersonen in der Region wenden. Manche Landesverbände/Selbsthilfegruppen bieten Schulungen für Pflegeeinrichtungen an.
  • Bei der Geschäftsstelle können die Broschüren (https://dhh-ev.de/Literatur) erworben werden, z. B. Therapie ohne Pillen, Leitfaden zur Behandlung der HK, Mach schnell und warte, H-Betroffene verstehen, ...
  • Die Pflegeeinrichtung - oder deren Mitarbeiter persönlich - können Mitglieder der DHH werden: https://dhh-ev.de/Mitglied_werden
    • Als Mitglied erhält man den quartalsweise erscheinenden Huntington-Kurier mit Neuigkeiten aus dem Verein und der Forschung. Dann werden auch das Infomaterial und die Teilnahme an Veranstaltungen günstiger.
  • Es gibt viele Infos auf unserer Webseite, z. B. die Infoblätter (https://dhh-ev.de/Informationsblaetter) - u.a. zu Ernährung, Zahnpflege etc. Dort gibt es auch eine Liste der Pflegeeinrichtungen, auf die man sich setzen lassen können, damit Familien die Pflegeeinrichtung finden, https://dhh-ev.de/Pflege
  • Auch die Beratung unserer Geschäftsstelle (https://dhh-ev.de/geschäftsstelle) steht den Pflegeeinrichtungen offen. U.a. können wir Kontakte zu anderen Pflegeeinrichtungen herstellen.

 

Autor: 
Michaela Winkelmann